Asthma kontrollieren
Gewicht verlieren

Gewicht verlieren

Nicht nur Rauchen auch starkes Übergewicht kann Asthma verschlimmern. Wir geben Ihnen hier wertvolle Tipps, wie Sie erfolgreich abnehmen können.

Selbsthilfe

Risiko Übergewicht

Wenn Sie zu viel Gewicht haben, dann kann das vielfältige Folgen für Ihre Gesundheit haben. Übergewicht erhöht das Risiko für Asthma. Aber auch bei Menschen, die bereits unter Asthma leiden, führt Übergewicht dazu, dass die Beschwerden sich verschlimmern. Menschen mit Übergewicht leiden deutlich häufiger unter schwerem Asthma als Normalgewichtige. Aber Übergewicht hat natürlich auch auf andere Aspekte Ihrer Gesundheit einen negativen Einfluss. Das Risiko für Bluthochdruck ist um das 2 bis 6-fache erhöht. Gleichzeitig fördert Übergewicht schlechte Cholesterinwerte, das Risiko für Diabetes und bestimmte Arten von Krebs nehmen zu.

Die gute Nachricht ist, dass Sie diese gesundheitlichen Risiken wieder verringern können, wenn Sie Gewicht verlieren. Auch oder gerade wenn Sie bereits Asthma haben, lohnt es sich abzunehmen, denn bereits ein relativ geringer Gewichtsverlust zahlt sich gesundheitlich aus. Wenn Sie nur 5-10% Ihres Körpergewichts verlieren, können Sie bereits die ersten gesundheitlichen Erfolge spüren. Das bedeutet, wenn Sie z.B. 91 kg wiegen, dann haben Sie bereits gesundheitliche Vorteile, wenn Sie 4,5 bis 9,1 kg abnehmen.

In unserem PDF finden Sie eine BMI Tabelle auf der Sie ablesen können, in welchem Bereich ein gesundes Gewicht für Sie liegt.

Viele möchten abnehmen, wissen aber nicht genau wie Sie es anstellen sollen. Es ist tatsächlich schwer, sich im Dschungel der Diäten zurecht zu finden und wir wollen Ihnen hier eine Richtlinie geben, wie es funktionieren kann.

Schauen Sie in unserem PDF nach, wie Sie am besten vorgehen und wie Sie Hindernisse überwinden können.

Patientenfuchs-Quiz

Klicken Sie auf die richtige Antwort. Sie erhalten dann sofort Rückmeldung, ob Sie richtig lagen.

 
Wie verliert man am dauerhaftesten Gewicht?
Durch gesunde Ernährung und Bewegung
stimmt
stimmt nicht
Durch eine strikte Kalorieneinschränkung auf 800 Kcal pro Tag
stimmt
stimmt nicht
Indem man sehr viel Wasser trinkt.
stimmt
stimmt nicht
Wie viel kg sollten Sie pro Woche höchstens verlieren, um gesund abzunehmen?
0,5-1 kg
stimmt
stimmt nicht
4 kg
stimmt
stimmt nicht
6-7 kg
stimmt
stimmt nicht
Zu welchen gesundheitlichen Problemen kann zu viel Gewicht führen?
Das Risiko für Asthma erhöht sich.
stimmt
stimmt nicht
Übergewicht kann Asthmabeschwerden verschlimmern.
stimmt
stimmt nicht
Übergewicht erhöht das Risiko für Herzkreislauferkrankungen und Diabetes.
stimmt
stimmt nicht
Wenn Sie 100 kg wiegen und nur 5-10 kg abnehmen, dann hat das bereits eine positive Wirkung auf Ihre Gesundheit.
Stimmt
stimmt
stimmt nicht
Stimmt nicht
stimmt
stimmt nicht