Bewegung
Bewegung
Info
Selbsthilfe

Bewegung

Warum Bewegung für Sie so wichtig ist

Bewegung ist eines der wichtigsten Mittel um Ihre Gesundheit mit Diabetes zu verbessern.

Allgemeine Vorteile der Bewegung sind:

  • Sie stärkt Ihre Muskeln und Knochen
  • Sie verbessert Ihre Durchblutung 
  • Sie hilft Ihnen beim Abnehmen und dabei Ihr Gewicht zu halten 
  • Der Körper schüttet bei Bewegung Glückshormone aus. Deshalb kann Bewegung Ihnen helfen, wenn Sie zu Depressionen neigen, denn sie treten dadurch seltener und weniger stark auf. 

Als Diabetiker haben Sie darüber hinaus noch besondere Vorteile durch regelmäßige Bewegung:

  • Sie können Ihren Blutzuckerspiegel besser unter Kontrolle bringen – manche Menschen mit Diabetes brauchen, wenn sie sich regelmäßig bewegen weniger Medikamente bzw. weniger Insulin  
  • Bewegung verringert Ihr Risiko für die Langzeitfolgen des Diabetes wie Herzkreislauferkrankungen, Nerven-, Nieren- und Augenschäden 
  • Ihr Blutdruck und Ihr Cholesterinspiegel verbessern sich durch Bewegung

Wie sollten Sie sich bewegen?

Für Menschen mit Diabetes sind alle Aktivitäten gut geeignet, die das Herzkreislaufsystem stärken wie z.B. Walking, Nordic Walking, Radfahren, Laufen oder Schwimmen. Sie verbessern damit Ihren Blutzuckerspiegel, Ihren Blutdruck und Ihre Cholesterinwerte.

Wie viel sollten Sie sich bewegen?

Es ist gut, wenn Sie versuchen regelmäßig 30 Minuten zusätzliche Bewegung am Tag zu bekommen. Es ist dabei nicht entscheidend, alles an einem Stück zu absolvieren – 3 mal 10 Minuten oder 2 mal 15 Minuten sind genauso effektiv.

 

Meine Ziele

Haben Sie sich vorgenommen, etwas mehr Bewegung in Ihr Leben zu bringen?

Wir möchten Ihnen hier zeigen, wie Sie sich Ihre individuelle Ziele setzen können, damit die Bewegung eines Tages ganz normaler Bestandteil Ihres Tagesablaufes wird. 

  • Setzen Sie sich ein individuelles Ziel 
  • Teilen Sie sich Ihr Ziel in viele kleine Schritte ein
  • Verfolgen Sie, wie gut Sie mit kleinen Veränderung zurecht kommen 
  • Passen Sie Veränderungen auf Ihre Bedürfnisse  an

 

In dem folgenden PDF finden Sie eine genaue Anleitung und einen Plan für Ihre eigenen Aufzeichnungen.


Patientenfuchs-Quiz

Klicken Sie auf die richtige Antwort. Sie erhalten dann sofort Rückmeldung, ob Sie richtig lagen.

 
Welche der folgenden Aussagen sind richtig?
Bewegung nutzt der Gesundheit eines Diabetikers nur, wenn man mindestens 60 min am Tag intensiv trainiert.
stimmt
stimmt nicht
Bewegung nutzt der Gesundheit eines Diabetikers schon, wenn man mindestens 5 mal die Woche 30 Minuten zügig spazieren geht.
stimmt
stimmt nicht
Wenn man sich täglich statt 30 Minuten am Stück drei mal 10 Minuten bewegt, dann hat das fast den gleichen gesundheitlichen Vorteil für Diabetiker.
stimmt
stimmt nicht
Als Diabetiker sollte man sich möglichst wenig bewegen, weil man ein hohes Herzkreislaufrisiko hat.
stimmt
stimmt nicht
Welche Veränderungen bringt regelmäßige Bewegung mit sich?
Man kann Stress besser bewältigen.
stimmt
stimmt nicht
Das Herzkreislaufrisiko sinkt.
stimmt
stimmt nicht
Der Blutzuckerspiegel sinkt.
stimmt
stimmt nicht
Der Blutzuckerspiegel steigt.
stimmt
stimmt nicht
Der Blutdruck sinkt.
stimmt
stimmt nicht
Der Blutdruck steigt.
stimmt
stimmt nicht
Die Blutfettwerte verschlechtern sich.
stimmt
stimmt nicht
Die Cholesterinwerte werden besser.
stimmt
stimmt nicht
Man baut Muskeln auf und Fett ab.
stimmt
stimmt nicht
Man schläft besser.
stimmt
stimmt nicht
Welche Art der Bewegung ist für Menschen mit Diabetes, die zusätzlich an hohem Blutdruck leiden, eher geeignet?
Krafttraining
stimmt
stimmt nicht
Ausdauersport wie Walken, Schwimmen oder Radfahren
stimmt
stimmt nicht
Angenommen, Sie möchten abnehmen und überlegen, ob Sie zusätzlich zu einer Diät anfangen sich regelmäßig zu bewegen. Welche Aussagen über Bewegung sind Ihrer Meinung nach richtig?
Durch zusätzliche Bewegung bei einer Diät nimmt man schneller ab; das gilt auch für Diabetiker.
stimmt
stimmt nicht
Bei Diabetikern hilft Bewegung beim Abnehmen nicht, denn sie sollen sich sowieso nicht zu viel bewegen.
stimmt
stimmt nicht
Regelmäßige Bewegung hilft besonders, wenn es darum geht, das Gewicht nach dem Abnehmen zu halten.
stimmt
stimmt nicht